Wir sind ein regional tätiges Unternehmen für Personalmanagement mit langjähriger Erfahrung am Markt. Unser Schwerpunkt liegt im Bereich Personalvermittlung und Temp-to-Perm. In Zusammenarbeit mit zahlreichen renommierten Kunden verschiedener Branchen in der Rhein-Main-Region unterstützen wir Sie bei der Suche nach einer neuen beruflichen Perspektive in attraktiven Unternehmen.

Unser Kunde ist ein namhaftes Unternehmen in der Finanzdienstleistung. In seinem Auftrag suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Ihre Aufgaben
  • Eigenverantwortliche operative Durchführung und Kontrolle der Einhaltung der Prozesse und Verfahren zum Management der Operationellen Risiken und zum Notfall-Management in der DL Gruppe 
  • Qualifizierte Unterstützung der Bereiche und Geschäftsfelder sowie der in- und ausländischen Tochterunternehmen bei der Identifizierung und Bewertung operationeller Risiken (Risk Assessment) / kritischen Geschäftsprozessen (Business-Impact-Analyse) 
  • Bewertung der vorhandenen Steuerungsmaßnahmen sowie ggf. Entwicklung weiterer Steuerungsmaßnahmen zur Vermeidung, Begrenzung oder Überwachung operationeller Risiken 
  • Erfassung und Analyse von Verlustmeldungen 
  • Aufbereitung des Reportings an die Fachbereiche und das Risikoboard 
  • Dokumentation von Notfallplänen für kritische Geschäftsprozesse, Vorbereitung und Durchführung von Tests der Notfallpläne 
  • Mitarbeit bei Projekten im Zusammenhang mit dem Management operationeller Risiken oder dem Notfall-Management
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches (Fach-)Hochschulstudium, alternativ abgeschlossene kaufmännische Ausbildung zum/r Bankkaufmann/-frau oder vergleichbare Ausbildung 
  • Erste Berufserfahrung in vergleichbarer, artverwandter Funktion 
  • Gute Englischkenntnisse 
  • Routinierter Umgang mit den MS-Office-Programmen 
  • Analytische Fähigkeiten 
  • Prozessorientierung 
  • Kommunikationsfähigkeit 
  • Selbstständigkeit/Eigenverantwortlichkeit 
  • Organisationsfähigkeit