Wir sind ein regional tätiges Unternehmen für Personalmanagement mit langjähriger Erfahrung am Markt. Unser Schwerpunkt liegt im Bereich Personalvermittlung und 'Temp-to-Perm'. In Zusammenarbeit mit zahlreichen renommierten Kunden verschiedener Branchen in der Rhein-Main-Region unterstützen wir Sie bei der Suche nach einer neuen beruflichen Perspektive in attraktiven Unternehmen.

Unser Kunde ist ein namhafter, europaweit führender Anbieter von Verpflegungsdienstleistungen. Innerhalb der Konzernzentrale im Main-Taunus-Kreis bieten wir ab sofort eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Position für motivierte Führungskräfte oder Fachkräfte, die in ihre erste Führungsaufgabe starten möchten.
 


Ihre Aufgaben:
 
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Teams Finanzbuchhaltung u. Controlling
  • Verantwortung für die Erstellung der Monatsreportings des Gesamtunternehmens nach HGB und IFRS für die Konzernführung
  • Initiierung von und Mitwirkung an Maßnahmen zur Rentabilitätssteigerung in allen unternehmerischen Bereichen und Regionen
  • Aufbau und Verbesserung der finanztechnischen Prozesse und Strukturen, insbesondere im Bereich der internen Kontrolle und des Compliance Managements
  • Planung, Organisation und Erstellung von Quartals-, Halbjahres- und Jahresabschlüssen nach HGB/EstG
  • Koordination der externen Revisionsgesellschaft
  • Entwicklung, Konsolidierung und Analyse der Budgettools als Grundlage für die GuV sowie Kennzahlenplanung gegenüber der Unternehmensgruppe und als Zielvorgabe für die Regionalbereiche.
  • Koordination von Erstellung und Prüfung der Umsatzsteuervoranmeldungen und Steuererklärung
  • Mitwirkung bei der Verbesserung des Working Capitals, des Cashflows und der Eigenkapitalbasis
  • Verantwortung für die Vorbereitung und Analyse von Investitionsentscheidungen und Kundenprofitabilitätsrechnungen, die Steuerung und Überwachung des Zahlungsverkehrs sowie Liquiditätsplanung und Liquiditätsreporting
  • Ansprechpartner anderer Abteilungsleiter und des Konzerns in finanztechnischen Fragen
  • Übernahme projektspezifischer Aufgaben, insbesondere die Einführung des vom Konzern vorgefertigten IFRS16 Standards

 

Ihr Profil:
 
  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium mit Schwerpunkt Finanzen o.ä.
  • idealerweise Weiterbildung im Bereich Controlling und/oder Finanzbuchhaltung
  • Berufserfahrung im Bereich Finanzbuchhaltung und/oder Controlling
  • fundierte Kenntnisse im Umgang mit HGB/IFRS
  • erste Führungserfahrung wünschenswert
  • sehr gutes analytisches Verständnis / Zahlenaffinität
  • sichere MS Office Kenntnisse
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Führungs- und Motivationsfähigkeit
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit